PBF Bodenfackel

Zum Verbrennen von Klär-, Deponie-, Bio-, und anderen brennbaren Gasen. Atmosphärischer Brenner mit primär- und sekundär – Luft. Dadurch stufenweise Ausbrand mit geringem NOx Ausstoß.

PB 03.02.01. PBF Bodenfackel

PB 03.02.01. PBF Bodenfackel

Zum Verbrennen von Klär-, Deponie-, Bio-, und anderen brennbaren Gasen. Atmosphärischer Brenner mit primär- und sekundär – Luft. Dadurch stufenweise Ausbrand mit geringem NOx Ausstoß.

Bei der PHAROS Bodenfackel handelt es sich um eine Fackel, bei der  die Flamme verdeckt (also nach außen nicht sichtbar) brennt. Die Konstruktion der Fackel stellt sicher, dass auch das Außenrohr der Fackel nicht glüht. Durch diese Isolation ist eine höhere  Temperatur im Innenraum, gegenüber  nicht isolierten Fackel, sichergestellt. Das Brennkammervolumen ist so dimensioniert, dass die üblicherweise geforderten Verweil-Zeiten, eingehalten werden.

Vorteile

  • atmosphärischer Betrieb
  • zweistufige Luftansaugung
  • robuste Konstruktion
  • keine direkte Flammenberührung mit Metall
  • Brenner aus Edelstahl

PBF

Durchsatz
m³/h

Leistung
kW

Höhe (H)
m

Brennkammer Ø (D)
m

10

50

320

4,50

0,46

20

141

902

4,50

0,65

30

300

1919

4,50

0,90

40

360

2303

4,50

0,96

50